Schlagwörter

, ,

Nachdem der Bärtige die Frage aller Fragen stellte, hätte ich nur zu gerne eine riesen Party gegeben. Oder Brieftauben verschickt. Oder die Neuigkeit von den Marktschreiern im ganzen Viertel verbreiten lassen. Soll doch immerhin jeder wissen, dass der tollste Typ der Stadt um meine Hand angehalten hat. Finde ich zumindest. Der Bärtige mag es allerdings lieber etwas dezenter, deshalb haben wir es etwas ruhiger angehen lassen. Leider. Denn plötzlich finde ich im Netz wunderschöne Fotos und Karten mit denen man sein Glück teilen kann. Die wunderbarste Idee hat wohl die Fotografin Amanda Rynda mit den Zombie Engagemant Photos umgesetzt. Schaut selbst:

 

Das Bild ist natürlich nur ein einzelnes aus einer ganzen sehenswerten Reihe. Die restlichen Bilder gönnt ihr Euch direkt bei Amanda Rynda anschauen.

Auch sehr fein und etwas einfacher zu bewerkstelligen sind Karte wie diese hier:

Advertisements